Die Vorteile eines ökologischen Fitnessstudios

Heute sind viele Fitnessstudios auf „grün“ umgestiegen, um den Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht zu werden, aber noch wichtiger ist, dass sie ihre Energierechnung sparen. Das Konzept ist einfach: Grüne Fitnessstudios produzieren ihren eigenen Strom, um die Räume zu beleuchten, fernzusehen oder Wasser zu erhitzen. Doch welche Vorteile bietet diese Lösung wirklich?

Woraus besteht das Konzept wirklich?

Die Idee des ökologischen Fitnessstudios ist, dass das Fitnessstudio Geräte verwendet, die die von den Sportlern verbrauchte Energie in neue nutzbare Energie umwandeln. Die Geräte, in Form von Wandlern der kinetischen Energie in Elektrizität, werden an den Geräten wie dem Indoor-Bike oder Laufbändern installiert.

Sie wandeln dann die Pedalschläge oder Laufschritte in Strom um, den das Fitnessstudio dann nutzen kann. Die Vorteile eines ökologischen Fitnessstudios sind beträchtlich, denn durch die Entscheidung für diese Lösung reduziert das Fitnessstudio seinen Stromverbrauch erheblich, motiviert aber auch die Sportler durch die ökologische Zielsetzung.

Eine Ersparnis von mehr als 36 % bei der Stromrechnung

Einer der weiteren Vorteile eines ökologischen Fitnessstudios ist, dass Sie Ihre Stromrechnung um mindestens 36 % senken können. Tatsächlich wurde nachgewiesen, dass der Umrichter, wenn er einmal installiert ist und mit voller Leistung läuft, bis zu 2000 Watt pro Stunde produzieren kann (für 10 Maschinen gleichzeitig).

Um Ihnen eine Vorstellung von der erzeugten Menge zu geben, sollten Sie wissen, dass diese 2000 Watt eine Waschmaschine 6 Stunden lang und einen Flachbildfernseher 17 Stunden lang betreiben können. Ein anderes Beispiel: Wenn ein Indoor-Bike 4 Stunden am Tag läuft, erzeugt es 300 Kilowatt pro Monat. Das ist genug, um ein Haus für 6 Monate mit Strom zu versorgen.

Grüne und sparsame Kundenzufriedenheit!

Einer der letzten Vorteile eines ökologischen Fitnessstudios ist, dass Sie Ihre Kunden, die durch die ökologische Zielsetzung des Konzepts motiviert sind, zufriedenstellen können. Da Sie außerdem Geld bei Ihrer Energierechnung sparen, können Sie gleichzeitig Ihre Abonnementpreise senken und die Anzahl Ihrer Mitglieder erhöhen.

Mit diesen Maschinen, die Strom produzieren, können grüne Fitnessstudios auch ihre Raumbeleuchtung, TV-Bildschirme und Ventilatoren betreiben. Dies ist ein wichtiger Vorteil, wenn Sie Ihr Geschäft aufrechterhalten wollen.

Praktische Anleitung zum Kraftrainining der Lafay-Methode
Kardiotraining im Fitnessraum