Erhalten Sie ein BTS Diplom für den Transport- und Logistikservice

Die Berufe, die mit dem Transport- und Logistikdienstleistungssektor verbunden sind, bilden die Grundlage für den wirtschaftlichen Aufschwung einer großen Produktions- und Vertriebsindustrie sowie von Transport- und Logistikunternehmen. Seit der Einführung des Online-Verkaufs haben sie sich nur vergrößert und in vielerlei Hinsicht diversifiziert. Es handelt sich um Jobs, die eine fortschrittliche Karriere versprechen und mehrere Tätigkeitsbereiche umfassen. Für bestimmte Positionen ist ein BTS-Diplom in Transport- und Logistikdienstleistungen erforderlich. Wie bekommen Sie es diesen? 

Absolvieren Sie einen Schulungskurs, um ein BTS zu erhalten

Das BTS oder Brevet de Technicien Supérieur ist ein Diplom, das aus einer spezialisierten 2-jährigen Ausbildung nach Bachelor resultiert. 

Die Schulung umfasst zwei Kategorien: allgemeine Themen und technische Themen. Die allgemeinen Fächer sind allgemeine Kultur, moderne Sprache, Betriebswirtschaft, Recht und Ausdruck. Zu den fachlichen Themen gehören die Durchführbarkeit und Bewertung von Transport- und Logistikvorgängen, das Management von Dienstleistungsbeziehungen, die Teamleitung, die Organisation und Führung von Transport- und Logistikvorgängen sowie die Überwachung von Transport- und Logistikvorgängen.

Diese Fächer ermöglichen es den Studenten, Fähigkeiten in der Logistikkette, im Transport, im internationalen Handel, in der Lagerverwaltung, im Straßentransport von Gütern und vielen anderen zu erwerben. Ein 12-wöchiges Praktikum in einem Transport- und Logistikunternehmen nach der Ausbildung erleichtert die Einarbeitung in dieses Umfeld und ermöglicht einen schnellen Einstieg in den Beruf. Das Praktikum bietet viele Vorteile, denn nach der Ausbildung entdecken Sie die direkte Anwendung Ihres Wissens, es ermöglicht Ihnen, die theoretische Ausbildung zu erleben und den Übergang in die Arbeitswelt schnell zu schaffen. Diese Option ermöglicht es Ihnen, schneller Autonomie zu erlangen, was bei der Jobsuche von Vorteil ist.  

Bedingungen für die Zulassung

Um die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bei BTS absolvieren zu können, müssen Sie mindestens das Abitur haben. Unabhängig von der Reihe Ihres Abiturs, oder einem Fachabitur in Transport und Logistik, können Sie sich in einem Ausbildungszentrum für Transport- und Logistikdienstleistungen anmelden. Die Ausbildung kann in öffentlichen oder privaten Gymnasien oder in Fachschulen erfolgen.

Sie sollten bedenken, dass die Präsentation Ihrer Applikation nicht nur durch die Auswahl der Dateien erfolgt. Es wird von einem individuellen Interview begleitet, um Ihre Motivationen kennenzulernen, einige Schulen verlangen sogar die Präsentation Ihrer persönlichen Arbeit. 

Die Vorteile eines Diploms BTS Transport- und Logistikservice

Das BTS-Diplom in Transport- und Logistikservice bzw. Logistikdienstleistungen ermöglicht es Ihnen, in vielen verschiedenen Bereichen zu arbeiten. Sie können sich leicht in Unternehmen oder Dienste integrieren, die sich mit dem Routing von Waren, Umzügen, Transport, Tourismus beschäftigen.

Außerdem vermittelt Ihnen die Ausbildung vielfältige Fähigkeiten. Sie können immer noch verwendet werden, wenn Sie eines Tages eine berufliche Veränderung vornehmen oder in andere Bereiche wie Management, internationaler Handel, Marketing wechseln wollen. 

Das BTS-Diplom ermöglicht Ihnen auch den Zugang zu einer Weiterbildungsmaßnahme für den Abschluss Master, wenn Sie das Studium nach einigen Jahren wieder aufnehmen oder direkt fortsetzen möchten. Sie können auch parallel eine Business School wählen, denn diese beiden Studiengänge ergänzen sich gegenseitig. 

Der Inhaber eines BTS in Transport- und Logistikdienstleistungen kann in einem breiten Spektrum von Tätigkeiten arbeiten, zu denen Gütertransportunternehmen, Transportkommissionsunternehmen, Fahrzeugvermietungsunternehmen, Spezialtransportunternehmen, Transport- und Logistikabteilungen von Industrie- und Handelsunternehmen gehören.

Die Positionen, die für die Erlangung des BTS geeignet sind

Mit dem BTS in Transport- und Logistikdienstleistungen können Sie Assistent eines Unternehmensleiters in diesem Bereich oder Betriebsleiter werden. Sie können eine Position in Unternehmen einnehmen, die Güter transportieren. Es gibt auch Einkaufs- oder Versandabteilungen, die in eine große Vertriebsgesellschaft integriert sind.

Für den ersten Berufseinstieg sind folgende Positionen möglich: Transitagent, Assistent des Betriebsleiters, Assistent des Lagerleiters, Assistent des Versandleiters, Verlader, Disponent, Assistent des Betriebsleiters. Mit zwei bis drei Jahren Erfahrung in diesen Positionen können Sie Betriebsleiter, Leiter einer Transportagentur, Linienmanager, Chartering-Manager, Kundendienstleiter, Versandleiter, Depotleiter, Dockmanager, technischer Vertriebsmitarbeiter, Kundenmanager oder Qualitätsmanager werden. Für die Ehrgeizigen und Wagemutigen kann dieses Diplom zur Gründung oder Übernahme eines Transportunternehmens führen.

Wenn Sie eine Position mit großer Verantwortung anstreben, können Sie die Ausbildung nach ein paar Jahren erster Erfahrung jederzeit wiederholen und mit hochqualifizierten Kenntnissen zurückkommen.

Finden Sie eine originelle Geschenkidee online
TeleCare-Dienste für ältere Menschen: Online-Leitfaden